Museum Permanent exhibitation Special exhibitation Museal educational service Museal festival

 







 

Das Museum ist wieder geöffent!

 

Kein Corona-Test erforderlich!

 

Unter Vorbehalt!!

 

Sonntag, 18.07. und 01.08.2021, 14.00 Uhr

Exkursion

Exkursion auf den jüdischen Friedhof in Meppen. Im Jahr 2021 kann jüdisches Leben in Deutschland auf eine rd. 1700-jährige Geschichte zurückblicken, die im Rahmen eines bundesweiten Themenjahres mit zahlreichen Veranstaltungen beleuchtet wird. Aus diesm Anlass bieten die Museen an der Koppelschleuse nach einer kurzen Einführung am Museumsstandort Koppelschleuse eine geführte Exkursion auf den jüdischen Friedhof Meppen an. Als sich um 1700 die ersten Juden in der Stadt niederließen, erwarben sie das Grundstück, um hier ihre Toten zu begraben. Von den ehemals 100 Grabsteinen sind nur 22 erhalten geblieben, die von den Schicksalen der Juden in Meppen erzählen.

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich: 05931- 5970 113

Emsland Archäologie Museum in Kooperation mit dem Stadtmuseum Meppen

 

 

Freitag, 25.06.2021, 15.00 Uhr

öffentliche Führung: Als die Römer freche geworden ...

In dieser Führung stehen die Beziehungen der im Emsland ansässigen Germanen zum Römische Weltreich im Mittelpunkt. Dazu gehört die römischkaiserzeitliche Siedlung in Geeste – eine wahre „Metropole an der Ems“ – ebenso wie die berühmte Moorleiche „Roter Franz“, geheimnisvolle römische Götterstatuen und eine besondere „bararische Kopie“.

Eintritt: Erwachsene 6,00 €, Familien 9,00 €, Kinder (6-16 Jahre) 3,00 €

Emsland Archäologie Museum. Anmeldung erforderlich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag/Sonntag, 24./25.07.2021, 11.00-18.00 Uhr

Historischer Markt

An diesem Wochenende verwandelt sich der Garten am Archäologiemuseum in einen bunten Marktplatz mit zahlreichen Händlern und Handwerkern, die ihre Waren feilbieten. Handwerkskunst aus der Wikingerzeit ist ebenso dabei wie römische Keramik, Lederarbeiten, Schmuck, Stoffe, Holzarbeiten, handgesponnene Wolle, Flechtkörbe, Holzschuhe u.v.m. Kinder können sich auf einem historisches Karussell vergnügen und an den zahlreichen Verpflegungsständen gibt es Köstlichkeiten aus allen Jahrhunderten.


Eintritt inkl.Museumsbesuch: Erwachsene 6,00 €, Familien 9,00 €, Kinder (6-16 Jahre) 3,00 €

Emsland Archäologie Museum in Kooperation mit dem Stadtmuseum Meppen

 

 

Alle Veranstaltungen unter Vorbehalt!

Änderungen vorbehalten.

Bitte achten Sie auf aktuelle Hinweise auf dieser Homepage und in der Tagespresse!

 

 

 

Bogenschießgruppe:

Am Archäologiemuseum hat sich eine Gruppe von begeisterten Bogenschützen zusammengefunden, um mit ihren meist selbst gebauten Holzbögen im Garten des Archäologiemuseums zu trainieren, sich auszutauschen und fröhliche Geselligkeit unter Gleichgesinnten zu erleben. Die Gruppe trifft sich jeweils am 2. Samstag eines Monats um 14 Uhr am Archäologiemuseum. In den Wintermonaten finden die Treffen nach Absprache in der Werkstatt des Museums statt. Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos.






  deutschdeutschdeutsch